Reflexzonentherapie

Linderung bei chronischen Krankheiten, Erschöpfung und Schmerzzuständen

Das Bindegewebe hält alle Teile des Körpers miteinander in Verbindung. Es ist das Gerüst der inneren Organe, es umschließt und durchzieht die Muskulatur und verbindet sie mit dem Skelettsystem. Die Faszien, auch das formgebende Organ genannt, zählen zum Bindegewebe.

Durch die Bindegewebsmassage können Verspannungen oder Verklebungen des Bindegewebes gelöst und gestörte Organe positiv beeinflusst werden.

Die Bindegewebsmassage wird u.a. eingesetzt bei Gelenkbeschwerden, Schmerzsyndrom, bei Beschwerden der inneren Organe und zum Teil bei neurologischen und psychosomatischen Störungen.

Massage_450_306.png

Massage_2_450_298 Kopie.png

Massage_450_298 Kopie.png

Florian Widemann

Feldmark 8A
44267 Dortmund-Holzen


+49 (0)2304 98 239 77

Fax 02304 98 239 76
kontakt@florianwidemann.de

© C5BOX - Framework